Autor: Nikolaos Sidiropoulos

Ο Νικόλας Σιδηρόπουλος γεννήθηκε στις 28/6/1977 στην Θεσσαλονίκη. Το 2002 πήρε το πρώτο αστέρι της CMAS και ξεκίνησε την ενασχόληση του με τις καταδύσεις. Ασχολείται με την ιστορική και αρχειακή έρευνα της ομάδας, καθώς και την υποβρύχια βιντεοσκόπηση.

Einträge nach Nikolaos Sidiropoulos
Ο Νικόλας Σιδηρόπουλος γεννήθηκε στις 28/6/1977 στην Θεσσαλονίκη. Το 2002 πήρε το πρώτο αστέρι της CMAS και ξεκίνησε την ενασχόληση του με τις καταδύσεις. Ασχολείται με την ιστορική και αρχειακή έρευνα της ομάδας, καθώς και την υποβρύχια βιντεοσκόπηση.

80 Jahre seit dem doppelten Schiffbruch von Pilion: Der Untergang der Dampfschiffe TETH und BYRON


Byron 10.V.3
Um 1880 hat sich die Technik der Dampfkessel so weit entwickelt, dass sie durch die Erfindung des Feuerrohrkessels gleichzeitig effizient und kompakt in den Abmessungen sind. Die Dampfmaschinen, die bereits in den Seeschiffen eine Tatsache waren, fingen an, in kleinen Fischerbooten platziert zu werden, die bis dahin mit der einzigen Triebkraft des Windes fuhren....

SOLFERINO


von Ari Bilali und Nikola Sidiropoulos   Am Ende des 19. Jahrhunderts erfand Robert Whitehead den Torpedo, die Waffe, die die Art und Weise verändern würde, wie die Kriegsschiffe Kriege führen würden, während sie, solange der Erste und Zweite Weltkrieg dauerte, in Verbindung mit dem U-Boot, die Waagschale fast zugunsten der Achsenkräfte aufgrund von Angriffen auf...

P.L.M. 24


P.L.M. 24 während des Zweiten Weltkriegs, nach seinem Aufprall auf eine Mine in der Nähe des Κaps von Sipiada, kam und geriet auf Strand von Paltsi um sich zu retten. Nach dem Krieg wurde es an einen Schiffwrackshebungs-Unternehmer verkauft, der den größten Teil davon abgeschnitten hatte, während der Überrest im Sand vergraben ist. Die...